Anmeldung
Tourismusabgabe (Kurtaxe)

Parkn'Sleep führt die Tourismusabgabe automatisiert an Gemeinden oder zuständige Tourismusorganisationen ab.

Mit Parkn'Sleep ist es erstmals möglich, Tourismusabgaben von Campern automatisiert einzuziehen - ganz gleich ob diese auf Plätzen von Gemeinden oder bei Privatanbietern übernachten. Durch die Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Graubünden, dem Touring Club Schweiz und vielen interessierten Gemeinden wurde ein entsprechendes Konzept erarbeitet.

Pro Gemeinde weisen wir den entsprechenden Betrag pro Übernachtung aus. Dieser wird auf jedem jeweiligen Stellplatzinserat unter dem Gesamtpreis ausgewiesen. Die zuständige Stelle bekommt danach halbjährlich die Auszahlung mit einer detaillierten Buchungs- und Taxenabrechnung der Logiernächte.

Die Tourismusabgabe wird, zugunsten eines einfachen Check-In Prozesses, pauschal pro Fahrzeug abgerechnet. Erfahrungen haben gezeigt, dass es keinen Sinn ergibt, bei freistehenden Wohnmobilen zusätzlich Personen zu erfassen. Wir empfehlen mit einem Durschnitt von 1,5 Personen zu rechnen auf die Übernachtung in Wohnmobilen und Campervan's.

Um als Gemeinde / Tourismusorganisation die Taxe für alle Parkn'Sleep Plätze auf Gemeindegebiet geltend zu machen, kann das folgende Formular ausgefüllt werden. Nach erfolgreicher Anmeldung bekommen Sie eine Bestätigung.

Screen1 (2)-Wiederhergestellt.jpg

Beispiel der Gemeinde Mülenen (BE).

 

Die Kurtaxe wird auf allen Plätzen in Gemeindegebiet unter dem Gesamtpreis ausgewiesen und direkt an die zuständige Tourismusbüro abgeführt.